Martina Pott

Freischaffende Künstlerin & Mediendesignerin

B.A. of Arts

*13. Februar 1990, Ochtrup

seit 2019 Vorstand Hawerkamp 31 e.V.
2016 – 2019 Kuratorin Hawerkamp 31 e.V. 
2019 – Jurorin Artisfy Front Cover Wettbewerb 19/20


Vita

Bühnenbild

2021 – Hexenjagd – Pumpenhaus Münster
2019 – Der Garten – Pumpenhaus, Münster
2019 – Reich der Wörter –  Berliner Festspiele
2018 – K – Pumpenhaus, Münster 
2018 – Reich der Wörter – Pumpenhaus, Münster

Kuration

2019 – 30 Jahre Hawerkamp
2018 – Me to you too
2017 – Wendy
2016 – Exploring Our Values as Europeans

Musikvideos

2021 – Red Box
2021 – Inferno
2017 – Tar Pit Lounge
2014 – Black Widow

Auszeichnungen

Reich der Wörter
Preisträger – 40. Theatertreffen der Jugend
Berliner Festspiele, 2019

Shot Of Nails
2. Platz – Artistfy Front Cover Wettbewerb 2018/2019

Tar Pit Lounge
Nominierung – Beste Abschlußarbeit 2017, MSD – Münster School Of Design

Ausstellungen

seit 2013 – heute : Offene Ateliers – Hawerkamp, Münster
seit 2013 – heute: regelmäßige Gemeinschaftsausstellungen – Hawerkamp, Münster
2017: Parcours – Münster School of Design
2016: Sinnbilder – F24, Münster


Mehr als Frida Kahlo – von Empowerment und Macht in der Kunst

Radio Q / Anja Wensing vom 28. Juni 2022: „Frauen* sind im Kunststudium noch in der Überzahl. Auf der Karriereleiter werden sie allerdings kontinuierlich ausgesiebt. Die alternative Kreativwerkstatt in Münster möchte Frauen* ermutigen, auf ihre künstlerischen Fähigkeiten zu vertrauen und sich zu vernetzen. Radio Q-Reporterin Anja Wensing hat mit der Veranstalterin und einer Künstlerin darüber gesprochen, warum Frauen* in der Kunst weniger präsent und prominent sind.“